Segregation oder Integration bei Demenz? Über das Erleben von Pflegenden in der stationären Altenhilfe

Pajam Rais Parsi

Prezzo
€ 34,99

Pflegende sind in der stationären Altenhilfe mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert, welche häufig auch physisch und psychisch belastend wirken. Die Zunahme demenzieller Erkrankungen stellt hierbei eine der zentralen Herausforderungen dar, insbesondere wenn diese mit herausfordernden Verhaltensweisen einhergehen. Bei der Konzeption von Altenhilfeeinrichtungen wird dieser Umstand in den vergangenen Jahren bereits berücksichtigt. Dies zeigt sich unter anderem in der Implementierung verschiedenster Versorgungskonzepte. Die Wirkung dieser Konzepte auf die BewohnerInnen bleibt jedoch umstritten.

Da die Arbeitszufriedenheit der Pflegenden die Versorgungsqualität der BewohnerInnen maßgeblich beeinflussen kann, wird im Rahmen dieser Untersuchung die Situation der Pflegenden in den Vordergrund gestellt. Es wurden Interviews mit Pflegenden geführt, aus denen sowohl die Herausforderungen als auch die positiven Aspekte der Arbeit, in Abhängigkeit vom jeweiligen Versorgungskonzept, extrahiert wurden. Des Weiteren wurden Handlungsempfehlungen abgeleitet, die eine Hilfestellung für die Verantwortlichen in der stationären Altenhilfe darstellen können.

  • Formato Ebook

    PDF

  • Dispositivi supportati

    Kobo, Androids, iPhone/iPad, E-Readers, Computer (Mac/PC)